Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Zirler Kirchtag: Zachäus-Singen und Festgottesdienst

 
Datum: 20.10.2019
 
Zeit: 05:00
 
Ort: Kirchplatz - Dorfplatz - B4 und Pfarrkirche, Zirl
2015 wurde der Brauch "Zachäus-Singen" in das UNESCO Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes in Österreich aufgenommen. Nach alter Tradition wird in Zirl der Kirchtag auf außergewöhnliche Weise eingeleitet: bereits ab 4:30 Uhr früh läuten die Kirchenglocken und um 5:00 Uhr erklingt die "Zachäusmelodie" vom Kirchturm. Die Bläser und Sänger lassen die alten Lieder noch zweimal, beim Kirchbrunnen und am Dorfplatz, erklingen. Dort mündet der besinnliche Teil in ein fröhliches Tanzen. Danach sind alle zu Tee und Kirchtagskrapfen in das B4 eingeladen. Anschließend um 10:00 Uhr Festgottesdienst in der Pfarrkirche.
 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Datum: 20.10.2019
 
Ort: Kirchplatz - Dorfplatz - B4 und Pfarrkirche, Zirl
 
Themen: Veranstaltung, Feriendörfer Stadtregion
Ort
Pfarrkirche zum Hl. Kreuz
Schulgasse
A 6170 Zirl
F: +43 5238 / 53 878-13http://www.zirl.at/pfarre/T: +43 5238 / 53 878
 
Kontakt & Informationen
Pfarrkirche zum Hl. Kreuz
Schulgasse
A 6170 Zirl
F: +43 5238 / 53 878-13http://www.zirl.at/pfarre/T: +43 5238 / 53 878
Pfarrkirche zum Hl. Kreuz
Schulgasse
A 6170 Zirl
F: +43 5238 / 53 878-13http://www.zirl.at/pfarre/T: +43 5238 / 53 878