Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Woche der Artenvielfalt - Ehnbachklamm

 
Datum: 19.05.2019
 
Zeit: 09:00
 
Ort: Ehnbachklamm, Zirl

Parkplatz Rettung Zirl

In der Ehnbachklamm findet man einzigartige Trockenhänge, wo hochspezialisierte Pflanzen und Tiere den trockenwarmen Bedingungen trotzen.

Mit der Naturführerin Jutta Köll werden die Überlebensstrategien der Spezialisten, wie Federgras oder Nelkensommerwurz enthüllt.


Die Woche der Artenvielfalt ist im Naturpark Karwendel traditionell der Start in die Saison.

Zwischen dem 18. und 26. Mai 2019 werden täglich kostenlose, geführte Wanderungen angeboten.


Gehen Sie mit unseren NaturparkführerInnen auf Entdeckungsreise und erfahren Sie viel Interessantes und Wissenwertes über die Flora und Fauna im Naturpark Karwendel!


Da die Teilnehmerzahl bei den Wanderungen begrenzt ist, bitten wir um verbindliche Anmeldung bis spätestens


15. Mai bei Anton Heufelder Tel. +43 664 8844 6225

anton.heufelder@karwendel.org


Detailprogramm unter

www.karwendel.org/wda

https://www.karwendel.org/wp-content/uploads/2019/03/2018_Flyer_WochederArtenvielfalt_web2.pdf


 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Datum: 19.05.2019
 
Ort: Ehnbachklamm, Zirl
 
Themen: Sommer, Wandern, Adventure, Familie, Kinder, Veranstaltung
Ort
 
Kontakt & Informationen