Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Tour TRANSALP

 
Datum: 29.06.2019
 
Zeit: 08:00
 
Ort: Innen- und Altstadt

Vom 23. -­ 29. Juni 2019 starten wieder ca. 1.000 radsportbegeisterte
Jedermänner bei Europas bedeutendstem Rennradetappenrennen.


WICHTIGE FAKTEN IM ÜBERBLICK:
• Sonntag, 23. Juni bis Samstag, 29. Juni 2019
• 17. Auflage
• Radrennen für Jedermann
• 7 Tagesetappen mit insgesammt ca. 800 Kilometern und
18.000 Höhenmetern
• ca. 1000 Teilnehmer aus 35 Nationen
• Professionelle Eventstruktur und Organisation mit einem Team aus
150 Organisatoren und Helfern
• Neben dem normalen Startplatz sind auch Hotel-­ und VIP Pakete
buchbar
Die detaillierten Leistungen und Preise findet ihr hier

INNSBRUCK
Startort der Tour Transalp
Spannende und actiongeladene Sportereignisse sind in Innsbruck eng
verwurzelt. Seit der Austragung der Olympischen Winterspiele 1964 und
1976 ist das Prädikat Sportstadt ein gelebtes Leitbild. Umringt von den
Alpen offenbart sich eine faszinierende Kulisse, welche die Herzen der
Athleten und Zuschauer höherschlagen lässt. Über dreißig Mal war
Innsbruck schon Start-­, Ziel-­ oder Etappenort verschiedener großer
Radrennen – sei es die Tour of the Alps, die UCI
Straßenradweltmeisterschaft 2018 oder das Mountainbikefestival
Crankworx im Bikepark Innsbruck. Es wundert nicht, dass in Innsbruck mit
dem Nordketten Single Trail die schwerste Downhill Strecke Europas
beheimatet ist. Auch Fans von Rennradtouren sind in Tirols
Landeshauptstadt keineswegs fehl am Platz. Durch Innsbruck führen
herausfordernde und landschaftlich beeindruckende Strecken.
Hauptstadt der Alpen
Stadtspaziergang mit Bergpanorama, Bergtour mit Stadtblick und
spektakuläre Sportevents: Innsbruck ist eine Bilderbuchkulisse für
Jedermann. Was wie scheinbar unvereinbare Gegensätze klingt, geht in
Innsbruck eine reizvolle Symbiose ein: urbanes Flair und Kulturgenuss
verschmelzen mit hochalpinen Naturmomenten. In 20 Minuten vom
Stadtzentrum auf 2.000 Meter – die Nordkettenbahnen bringen
Bergliebhaber im Handumdrehen von der Innenstadt zur schönsten
Aussicht über die Alpen.


 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Datum: 29.06.2019
 
Ort: Innen- und Altstadt
 
Themen: Veranstaltung
Ort
 
Kontakt & Informationen