Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Innsbrucker Festwochen der Alten Musik - Gala der Sieger

 
Datum: 19.08.2019
 
Zeit: 20:00
 
Ort: Schloss Ambras Innsbruck, Spanischer Saal

Gala zum zehnjährigen Jubiläum des Cesti-Wettbewerbs: Im Spanischen Saal treffen die Gewinner der bislang letzten drei Wettbewerbe aufeinander, um musikdramatische Arien und Szenen aus dem 17. und 18. Jahrhundert zu singen. Die Laufbahnen der drei «Cesti-Sieger» können sich sehen und hören lassen. Die Schweizer Sopranistin Marie Lys, Gewinnerin 2018, sang bereits bei den Händel-Festspielen Göttingen, beim London Handel Festival und an der Bury Court Opera. Die kanadisch-italienische Mezzosopranistin Emily D’Angelo, Siegerin 2017, feierte ihr Bühnendebüt als Cherubino in Mozarts «Le nozze di Figaro», mit anderen Mozart-Partien trat sie an der New Yorker Met und der Santa Fe Opera auf. Der australische Bariton Morgan Pearse, Gewinner 2016, hat eine rasante internationale Karriere gestartet, die ihn zu den Karlsruher Händel-Festspielen,und an das Sydney Opera House führte. In Innsbruck begeisterte er 2017 in der Barockoper:Jung als Nero in Keisers «Octavia».

Programm:
Arien und Duette aus Opern des 17. und 18. Jahrhunderts

Künstler:

Marie Lys, Sopran

Emily D'Angelo, Mezzosopran

Morgan Pearse, Bariton

Musikalische Leitung: Alessandro De Marchi

Tickets ab € 28,00


 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Datum: 19.08.2019
 
Ort: Schloss Ambras Innsbruck, Spanischer Saal
 
Themen: Veranstaltung, Konzert
Ort
Schloss Ambras Innsbruck
Schlossstraße 20
A 6020 Innsbruck
F: 0043 1 52524 4899http://www.schlossambras-innsbruck.atT: +43 1 525 / 24 48 02
 
Kontakt & Informationen
Innsbruck Information und Reservierung GmbH
Burggraben 3
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 56 200 022 0T: +43 512 / 56 20 00
Innsbruck Information und Reservierung GmbH
Burggraben 3
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 56 200 022 0T: +43 512 / 56 20 00