Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Innsbrucker Festwochen der Alten Musik - From purcell with love

 
Datum: 20.08.2020
 
Zeit: 18:30
 
Ort: Haus der Musik, Großer Saal

Einer, der der Liebe die süßesten Melodien und heiligsten Harmonien verleihen konnte, war der «Orpheus Britannicus», Henry Purcell. Seine Vertonung von «If musick be the food of love» und einige weitere seiner intimen Lieder von der Liebe und dem Leben werden Christophe Rousset und die Musiker von Les Talens Lyriques gemeinsam mit Grace Durham, der Siegerin des Innsbrucker Cesti-Wettbewerbs 2019, im Großen Saal erklingen lassen. Christophe Rousset und sein Ensemble Les Talens Lyriques reihen sich ein in die große französische Künstlerschar mit einer ganz besonders feinen und innigen Beziehung zur Musik und Kunst der Britischen Inseln. Mit ihnen stehen Grace Durham einfühlsame Begleiter auf ihrem Weg durch Purcells musikalisch-lyrische Gefilde zur Seite.

Tickets: www.altemusik.at ab 7.7.2020 erhältlich.

 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Datum: 20.08.2020
 
Ort: Haus der Musik, Großer Saal
 
Themen: Sommer, Veranstaltung, Konzert
Ort
Haus der Musik
Universitätsstraße 1
A 6020 Innsbruck
http://https://www.haus-der-musik-innsbruck.at/T: +43 512 / 52 07 40
 
Kontakt & Informationen
Innsbruck Ticket Service
Burggraben 3
A 6020 Innsbruck
http://https://www.innsbruck-shop.com/de/the-chippendales-1909.htmlT: +43 512 / 53 56