Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Carmen

 
Datum: 14.10.2018
 
Zeit: 19:00
 
Ort: Tiroler Landestheater

Carmen! Bei der Nennung dieses Namens hat jeder ein Bildvor Augen: das einer temperamentvollen, selbstbewussten Femme fatale; das derFrau, die Don José den Kopf verdreht, ihm das Herz bricht und daraufhinvon ihm getötet wird.
Ihr hat Georges Bizet mit seiner Oper ein Denkmal gesetzt. Entliehen hat sichder Komponist die Figur aus Prosper Mérimées gleichnamiger Erzählung. Dieerfahrenen Librettisten Henri Meilhac und Ludovic Halévy wandelten denProsatext in eine wirkungsvolle Dramenhandlung um. Zur Steigerung desszenischen Konfliktpotentials erfanden sie zudem die Figuren der aus JosésHeimatort stammenden Micaëla und des Stierkämpfers Escamillo, der zu Carmensnächstem Liebhaber wird.
Obwohl der Franzose Bizet niemals spanischen Boden betreten hatte, komponierteer eine Musik, die in ihren rhythmischen Passagen das Flair dieses Landestreffend wiederzugeben scheint. Man denke nur an Carmens „Habañera“, ihre„Seguidilla“ oder Escamillos Torero-Lied.
Es ist kaum vorstellbar, dass das Werk, das heute zu den populärsten Opernzählt, bei seiner Uraufführung 1875 an der Pariser Opéra-Comique aufgrund der„unmoralischen“ Handlung und der musikalischen Neuerungen durchfiel. Erstdie Umsetzung an der Wiener Hofoper ebnete den Weg zum internationalen Erfolg.
Laurence Dale, den InnsbruckerInnen als Regisseur im Rahmen der Festwochen derAlten Musik ein Begriff, wird mit seiner Carmen-Inszenierung die Spielzeit2018.19 gleichermaßen schwungvoll wie hochdramatisch eröffnen.

Adolphe de Leuven, Direktor der Pariser Opéra-Comique:
Carmen! … Wird sie nicht vonihrem Liebhaber umgebracht? … Und dieses Milieu der Diebe, derArbeiterinnen! … an der Opéra-Comique! … dem Theater der Familien!… dem Theater der Hochzeitsgespräche!


 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Datum: 14.10.2018
 
Ort: Tiroler Landestheater
 
Themen: Veranstaltung
Weitere Veranstaltungstage
Samstag, 20.10.2018 19:00 Uhr
Mittwoch, 24.10.2018 19:00 Uhr
Freitag, 02.11.2018 19:30 Uhr
Donnerstag, 08.11.2018 19:30 Uhr
Sonntag, 18.11.2018 19:00 Uhr
Donnerstag, 22.11.2018 19:30 Uhr
Mittwoch, 28.11.2018 19:00 Uhr
Freitag, 14.12.2018 19:30 Uhr
Samstag, 22.12.2018 19:00 Uhr
Mittwoch, 26.12.2018 19:00 Uhr
Ort
Tiroler Landestheater
Rennweg 2
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 / 52 07 4333http://www.landestheater.atT: +43 512 / 52 074
 
Kontakt & Informationen
Tiroler Landestheater
Rennweg 2
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 / 52 07 4333http://www.landestheater.atT: +43 512 / 52 074
Tiroler Landestheater
Rennweg 2
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 / 52 07 4333http://www.landestheater.atT: +43 512 / 52 074