BMW IBSF Weltcup Bob & Skeleton

 
Datum: 12.02.2023
 
Zeit: 10:00
 
Ort: Igls, Olympia Bob- u. Skeletonbahn

Die Weltelite des Kufensports macht in Innsbruck Station!

Eine Woche nach der Weltmeisterschaft in St. Moritz wird es noch einmal ernst: in insgesamt 6 Bewerben messen sich die besten Bob- und Skeleton-PilotInnen im Olympia Eiskanal von Igls.



Heuer wartet dabei gleich etwas Besonders: Neben dem Skeleton-Rennen am Freitag werden bei den Herren gleich zwei Bewerbe im Viererbob ausgefahren – und somit auch das Weltcupfinale in dieser Disziplin. Kann sich Topfavorit und Olympiasieger Francesco Friedrich auch dieses Jahr wieder die Kugel sichern? Bei den Damen steht neben dem Skeletonbewerb noch jeweils ein Rennen im Monobob sowie im 2-er Bob auf dem Programm. Auch die heimischen SportlerInnen wollen wieder vorne mitfahren: Skeletonpilotin Janine Flock ist nach einer Verletzungspause wieder fit und in den Bobbewerben will Markus Treichl die großen Fußstapfen des nach den olympischen Spielen zurückgetretenen Vize-Weltmeisters Benni Maier füllen.


Nach langer Pause dürfen die AthletInnen nun endlich auch wieder vor Publikum ihr Können zeigen. Neben den Rennen selbst wartet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm auf alle großen und kleinen Fans: Musik, Spiel- und Erlebnisstationen sowie die Möglichkeit, beim Bobrafting den Eiskanal selbst hautnah zu erleben.

Eintritt: € 7,00 Tageskarte | € 15,00 3-Tagesticket.
Die Tickets sind unter www.oeticket.com oder beim Innsbruck Ticket Service +43 512 / 53 56 erhältlich.

 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Datum: 12.02.2023
 
Ort: Igls, Olympia Bob- u. Skeletonbahn
 
Themen: Winter
Ort
Olympia Bob-, Rodel- und Skeletonbahn
Heiligwasserwiese 1
A 6080 Innsbruck-Igls
https://www.bobskeleton.at/
 
Kontakt & Informationen
Innsbruck Information und Reservierung GmbH
Burggraben 3
A 6020 Innsbruck
T: +43 512 / 53 56