Ausstellung: "von wandernden Frauenzimmern..."

 
Datum: 06.10.2022
 
Zeit: 18:00
 
Ort: Telfs, Villa Schindler

Lange Zeit waren Frauen in der Geschichte des Bergsteigens unerwähnt geblieben oder im besten Fall eine Randerscheinung in den hinteren Rängen. Aber auch Frauen bestiegen schon früh die Gipfel Europas – in Röcken und nicht selten mit kritischen bis bösartigen Kommentaren bedacht. Ungeachtet dessen haben sie ihren Weg weiterverfolgt, sich die Liebe und Leidenschaft für hohe Berge und steile Felswände und die damit verbundene Freiheit nicht nehmen lassen. So stand Henriette d’Angeville schon 1838 als erste Frau am Gipfel des Mont Blanc und war nicht die Einzige, die sich gegen alle Widerstände ihrer Leidenschaft widmete.
Führungen:
24.09. 15:00 Uhr Führung mit Karin Pernegger
06.10. 18:00 Uhr Führung mit Sandra Marsoun-Kaindl
20.10. 18:00 Uhr Führung mit Christine Gamper
29.10. 15:00 Uhr Führung mit Christine Gamper
Künstlerinnengespräch:
22.09. 19:00 Uhr; Elisabeth Eiter, Susanne Liner, Sissa Michaeli und Maria Peters im Dialog mit Karin Pernegger
Vortrag "Als Frau beim Club der Karwendler" Veronika Sint-Menzel
30.09. 19:00 Uhr
Lesung "Über allem der Berg"
11.10. 19:00 Uhr; Carmen Gratl liest aus Helma Schimke

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Mi. 14:00 - 17:00 Uhr
Do. 18:00 - 21:00 Uhr
Sa. 13:00 - 17:00 Uhr

 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Datum: 06.10.2022
 
Ort: Telfs, Villa Schindler
 
Themen: Schlechtwetter Tipp, Indoor
Weitere Veranstaltungstage
Donnerstag, 20.10.2022 18:00 Uhr
Samstag, 29.10.2022 13:00 Uhr
Ort
Villa Schindler
Obermarkstraße 45
A 6410 Telfs
http://www.telfs.at/villa-schindler.html
 
Kontakt & Informationen
Fasnacht- und Heimatmuseum "Noaflhaus"
Untermarktstraße 20
A 6410 Telfs
https://www.noaflhaus.telfs.atT: +43 676 / 83 03 83 16