Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Werther

 
Datum: 12.12.2021
 
Zeit: 19:00
 
Ort: Tiroler Landestheater, Großes Haus

Lyrisches Drama von Jules Massenet, Text von Édouard Blau, Paul Milliet und Georges Hartmann nach dem Roman von Johann Wolfgang von Goethe


Charles Gounods Faust, Ambroise Thomas’ Mignon und Jules Massenets Werther sind die drei bekanntesten Opern, die auf Werken von Johann Wolfgang von Goethe basieren. Sie alle entstanden in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Frankreich. Dort begeisterten sich insbesondere die Vertreter der Romantik für den deutschen Dichter und fanden in seinem Schaffen zahlreiche Inspirationen. "Diese aufwühlenden Szenen, diese fesselnden Bilder", soll Jules Massenet ausgerufen haben, als er 1885 Goethes Briefroman Die Leiden des jungen Werthers gelesen hatte.

Premiere am 04.12.2021 im Tiroler Landestheater, Großes Haus



 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Datum: 12.12.2021
 
Ort: Tiroler Landestheater, Großes Haus
Weitere Veranstaltungstage
Donnerstag, 16.12.2021 19:30 Uhr
Mittwoch, 29.12.2021 19:30 Uhr
Sonntag, 09.01.2022 19:00 Uhr
Freitag, 14.01.2022 19:30 Uhr
Sonntag, 30.01.2022 19:00 Uhr
Donnerstag, 03.02.2022 19:30 Uhr
Mittwoch, 09.03.2022 19:30 Uhr
Donnerstag, 10.03.2022 19:30 Uhr
Ort
Tiroler Landestheater & Orchester GmbH Innsbruck
Rennweg 2
A 6020 Innbruck
T: (0043) 512 52074
 
Kontakt & Informationen