Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Innsbrucker Festwochen der Alten Musik - Motetten für Maximilian

 
Datum: 17.08.2019
 
Zeit: 20:00
 
Ort: Stiftskirche Wilten

Ein halbes Jahrtausend nach dem historischen Aufeinandertreffen der Hofkapellen Maximilians im Jahr 1503 kommen neuerlich Vokalkapellen in Innsbruck zusammen. Das Dufay Ensemble nimmt dabei gewissermaßen die Rolle der Burgundischen Kapelle ein, während Cinquecento und Cappella Mariana das österreichische musikalische Herrschaftsgebiet Maximilians repräsentieren. Sie singen anlässlich des Maximilian-Gedenkjahres ein neues Konzert in seiner langjährigen Residenzstadt Innsbruck mit Ganzlichtern der Musik der Frührenaissance: Motetten und Messteile von Hofmusikern wie Heinrich Isaac und Pierre de la Rue, aber auch von einem weiteren franko-flämischen Genie jener Epoche, Josquin Desprez.


Künstler:

Cinquecento, Vokalquintett

Dufay Ensemble, Vokalquintett

Cappella Mariana, Vokalsextett

Programm: https://www.altemusik.at/de/veranstaltungen/motetten-fuer-maximilian?date=2019-08-17


Karten ab € 12,00




 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Datum: 17.08.2019
 
Ort: Stiftskirche Wilten
 
Themen: Veranstaltung, Konzert
Ort
Stiftskirche Stiftsmuseum Wilten
Klostergasse 7
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 / 58 30 48 22http://www.stift-wilten.atT: +43 512 / 58 30 48
 
Kontakt & Informationen
Innsbruck Information und Reservierung GmbH
Burggraben 3
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 56 200 022 0T: +43 512 / 56 20 00
Innsbruck Information und Reservierung GmbH
Burggraben 3
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 56 200 022 0T: +43 512 / 56 20 00