Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Die Mönche des Shaolin Kung Fu

 
Datum: 20.03.2020
 
Zeit: 20:00
 
Ort: Olympiaworld Innsbruck, Olympiahalle

In den letzten 25 Jahren haben mehr als 5 Millionen Menschen auf 5 Kontinenten in über 6000 Vorstellungen die mystischen Kräfte der Shaolin Mönche bewundert.
Im Rahmen ihres 25jährigen Jubiläums präsentieren die Mönche und Meister aus Chinas Klöstern eine Show, die zum Staunen einlädt.
Show­Produzent Herbert Fechter, der seit 25 Jahren die original Meister, Schüler und Mönche aus Shaolin mit ihren unglaublichen Körperübungen auf der ganzen Welt
präsentiert, hat eine neue Show zu ihrem Jubiläum zusammengestellt. Die Show führt in die geheimnisvolle Welt der Shaolin Mönche und des Zen –
Buddhismus. Sie erzählt die Geschichte des Tempels, zeigt in eindrucksvollen Bildern das Training der Mönche, folgt den Spuren des Zen – Gründers
Boddhidharma und führt auf den heiligen Berg Song Shan. 19 der besten Meister und Shamis (Schüler), angeführt von ihrem 75-­jährigen
Altmeister, präsentieren in einer zweistündigen Show ihre unglaublichen Fähigkeiten, jenseits der Grenzen der Physik.
Die Zuschauer können an den jahrtausendealten Weisheiten der Mönche teilhaben und von ihnen profitieren. Die interaktive Beteiligung des Publikums garantiert den
Besuchern ein völlig neues Gefühl für die geheimnisvolle Welt der chinesischen Mönche und ihrer mystischen Kräfte.

VVK: Ö-Ticket, heimische Banken, Trafiken,
www.lindnermusic.at, LINDNER Music: 05242-93 804 10

 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Datum: 20.03.2020
 
Ort: Olympiaworld Innsbruck, Olympiahalle
 
Themen: Winter, Veranstaltung
Ort
Olympiaworld Innsbruck
Olympiastraße 10
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 / 33 838 200http://www.olympiaworld.atT: +43 512 / 33 83 80
 
Kontakt & Informationen