Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

2. Meisterkonzert - Wiener Symphoniker

 
Datum: 21.12.2021
 
Zeit: 20:00
 
Ort: Congress Innsbruck, Saal Tirol

Unter den Fingern von Leonidas Kavakos – ehemals Principal Guest Artist und künstlerischer Leiter der Camerata Salzburg –, der auf der Stradivari „Willemotte“ von 1734 spielt, entfaltet sich die Poesie von Tschaikowskys beliebtem Violinkonzert.
Dem gegenüber stehen die markanten Klangwelten von Brahms‘ 4. Sinfonie, entstanden während zweier Sommerfrischen im steierischen Mürzzuschlag. 


Wiener Symphoniker - Orchester

Leonidas Kavakos - Violine

Myung-Whun Chung - Dirigent


Programm:

Pjotr Iljitsch Tschaikowsky

Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35

Johannes Brahms

Symphonie Nr. 4 e-moll op. 98

 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Datum: 21.12.2021
 
Ort: Congress Innsbruck, Saal Tirol
 
Themen: Veranstaltung, Konzert
Ort
Congress und Messe Innsbruck GmbH
Rennweg 3
A 6020 Innsbruck
https://www.cmi.atT: +43 512 / 59 360
 
Kontakt & Informationen