Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

UNSERE COVID 19 MASSNAHMEN

Stille Nacht, heilige Nacht- damit wir die Adventszeit gemeinsam, aber nicht weniger verantwortungsvoll verbringen können, sind im Rahmen der Innsbrucker Bergweihnacht die vorgeschriebenen COVID-19- Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten.
So können wir alle Handwerkliches und Kulinarisches erleben und genießen.

GASTRONOMIE AM MARKT

  • Getränke werden nur an den Tischen in den Wintergastgärten serviert und müssen dort konsumiert werden.
  • Am Markt selbst gibt es keine Getränkestände.
  • Beim Anstellen an den Essensständen am Markt müssen die Abstandshinweise eingehalten werden.
  • Die Speisen werden zur Mitnahme entsprechend verpackt und ausgegeben.
  • Nicht erlaubt ist, die Speisen direkt am Stand zu konsumieren.

 

SICHERHEITSASPEKTE AM MARKT

  • Am Marktgebiet gilt für alle Besucher einen Nasen-Mund Schutz verpflichtend zu tragen und der Abstand von mind. 1 Meter ist einzuhalten
  • Wenn Sie sich nicht wohl fühlen, bleiben Sie bitte zu Hause.
  • An den Informationsständen in der Altstadt und in der Maria-Theresien-Straße steht Ihnen unser Personal täglich von 11 bis 19 Uhr bei Fragen zur Verfügung.
  • Sämtliches Personal mit Kundenkontakt ist verpflichtet während der gesamten Öffnungszeit des Marktes einen Mund-Nasen Schutz zu tragen und sich regelmäßig die Hände zu waschen und zu desinfizieren.
  • Die Verkaufspulte und Ablagen werden in regelmäßigen Abständen desinfiziert und für Besucher stehen an jedem Stand Hygienespender zur Verfügung.
  • Security wird das Einhalten der Verhaltensregeln am Markt kontrollieren, Hilfestellung für Besucher leisten und im Verdachtsfall Maßnahmen einleiten.
  • Die Besucherfrequenz na den Hauptmärkten wird mittels digitaler Zählung in Echtzeit erfasst und ist für die Besucher online hier einsehbar.