Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Uraufführung: Born to Kill

 
Datum: 04.10.2018
 
Zeit: 20:00
 
Ort: Freies Theater Innsbruck

Ein VORBRENNER-Projekt von Julian Angerer (IT), Anna Heiss (IT), Martin Fritz (AT) und Nora Pider (AT)

Born to Kill beschäftigt sich mit dem Verhältnis von Jagd, Waffen und Körpern. Ausgangspunkt ist der Prozess, in dem Nora Pider mit ihren geerbten Gewehren schießen und jagen lernt. Born to Kill nähert sich dem Thema zusätzlich über andere Wissensformen, schriftliche Zeugnisse, Recherchen im www und in Archiven. Born to Kill zitiert die Form des persuasiven TED-Talks und bildet so eine transmediale Einheit aus den Elementen körperlicher Lernprozess, Dokumentation, Text-Recherche sowie Reenactment & Talk-Pastiche. Erforscht wird dabei, wie welche Körper benützt, besprochen, gezeigt und repräsentiert werden.

Eintritt frei!

Karten-Reservierung: http://www.brux.at/produktionen/born-to-kill/ 

 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Datum: 04.10.2018
 
Ort: Freies Theater Innsbruck
 
Themen: Veranstaltung
Ort
Freies Theater Innsbruck
Wilhelm-Greil-Str. 23
A 6020 Innsbruck
http://freiestheater.atT: +43 664 / 11 29 285
 
Kontakt & Informationen
Freies Theater Innsbruck
Wilhelm-Greil-Str. 23
A 6020 Innsbruck
http://freiestheater.atT: +43 664 / 11 29 285
Freies Theater Innsbruck
Wilhelm-Greil-Str. 23
A 6020 Innsbruck
http://freiestheater.atT: +43 664 / 11 29 285