Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Open Air Kino im Zeughaus: Das Wunder von Mals

 
Datum: 01.08.2018
 
Zeit: 20:00
 
Ort: Museum im Zeughaus

Südtirol ist das größte Apfelanbaugebiet in Europa. Da beim Apfelanbau mit sehr vielen Pestiziden gearbeitet wird, liegt das ganze Etschtal vom Frühling bis in den Herbst in einer feinen Wolke von Giften. Das ganze Etschtal? Nein. Das Dorf Mals hat als einzige Gemeinde den Kampf gegen die chemische Industrie, den Bauernverband, die Landesregierung und die EU-Kommission aufgenommen und sich per Volksabstimmung zur ersten Pestizidfreien Gemeinde Europas ausgerufen.

Ein Dokumentarfilm von Alexander Schiebel

Informationen

 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Datum: 01.08.2018
 
Ort: Museum im Zeughaus
 
Themen: Sommer
Ort
Museum im Zeughaus
Zeughausgasse 1
A 6020 Innsbruck
http://www.tiroler-landesmuseen.atT: +43 512 / 59 48 93 13
 
Kontakt & Informationen
Treibhaus
Angerzellgasse 8
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 / 57 54 67http://www.treibhaus.atT: +43 512 / 57 20 00