Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Malen als Experiment

 
Datum: 08.06.2019
 
Zeit: 09:00
 
Ort: Hofburg Innsbruck, Riesensaal

Malen als Experiment.
Kunst überwindet Grenzen. Es ist nicht wichtig, ob KünstlerInnen mit den Händen, mit dem
Mund oder mit den Füßen malen. Wichtig ist: Kunst erweitert den Horizont und sie öffnet
den Blick für neue Welten. Kunst befreit. Kunst hat auch im slw Innsbruck große
Bedeutung: Im Rahmen der Tagesstruktur können Menschen mit Behinderungen mit Kunst
experimentieren und ihre Talente entfalten. Zehn KlientInnen haben im letzten Jahr mit
professioneller Unterstützung durch Nikolina Zunec, Kunsttherapeutin im slw Innsbruck,
die Kunstwerke dieser Ausstellung geschaffen.
Für die KünstlerInnen ist Malen Entspannung, Erholung und ein freudvolles
Experimentieren mit Farben. Die BetrachterInnen haben Anteil an der Lebensfreude der
KünstlerInnen. Die KünstlerInnen sind: Florian Ausserlechner, Heimo Baumgartner, Harald
Biedner, Eva Drach, Claudia Klug, Christian Massimo, Marcel Rappold, Jakob
Rauchbauer, Thomas Schweiger.

Ausstellungsdauer: 7. bis 30. Juni, Foyer

 
 
Infos zur Veranstaltung
 
Datum: 08.06.2019
 
Ort: Hofburg Innsbruck, Riesensaal
 
Dauer: 2 Stunden
 
Themen: Veranstaltung
Weitere Veranstaltungstage
Sonntag, 09.06.2019 09:00 Uhr
Montag, 10.06.2019 09:00 Uhr
Dienstag, 11.06.2019 09:00 Uhr
Mittwoch, 12.06.2019 09:00 Uhr
Donnerstag, 13.06.2019 09:00 Uhr
Freitag, 14.06.2019 09:00 Uhr
Samstag, 15.06.2019 09:00 Uhr
Sonntag, 16.06.2019 09:00 Uhr
Montag, 17.06.2019 09:00 Uhr
Dienstag, 18.06.2019 09:00 Uhr
Mittwoch, 19.06.2019 09:00 Uhr
Ort
Kaiserliche Hofburg
Rennweg 1
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 / 58 71 86http://www.hofburg-innsbruck.atT: +43 512 / 58 71 86
 
Kontakt & Informationen
Innsbruck Information und Reservierung GmbH
Burggraben 3
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 56 200 022 0T: +43 512 / 56 20 00
Innsbruck Information und Reservierung GmbH
Burggraben 3
A 6020 Innsbruck
F: +43 512 56 200 022 0T: +43 512 / 56 20 00