Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

WEIHNACHT WIE'S FRÜHER WAR

Weihnacht von damals.

Die typischen Christkindl-, Weihnachts- oder Adventmärkte in Tirol gibt es erst seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Zuvor gab es zwar auch Märkte in der Vorweihnachtszeit, allerdings jeweils nur wenige Tage: Am 4./5. und 6. Dezember zum Beispiel den Nikolausmarkt, der von 1657 bis 1861 am Stadtplatz in der Herzog-Friedrich-Straße stationiert war, ab 1926 in der Maria-Theresien-Straße, danach in der Wilhelm-Greil-Straße und zuletzt am Marktplatz. Der Thomasmarkt rund um den 21. Dezember, war ebenfalls seit dem 17. Jahrhundert bekannt, wurde im 20. Jahrhundert jedoch von den Christkindlmärkten verdrängt. Vorbild hierfür München und Nürnberg. Der Christkindlmarkt vor dem Goldenen Dachl fand 1945 das erste Mal statt – von da an aber noch nicht jährlich. Erst 1973 wurde der Innsbrucker Christkindlmarkt fixer Bestandteil des Advents in Tirol.

1934 erster Christkindleinzug in Innsbruck

Dem Adel haben wir auch den ersten Christkindleinzug in Innsbruck zu verdanken. Er wurde 1934 von Gräfin Julia Trapp eingeführt und fand - mit Unterbrechungen während des Zweiten Weltkrieges - bis in die 80er-Jahre in der Innenstadt statt. 2004 wurde die Idee des Christkindleinzugs dann wieder aufgegriffen. Heute ist er nicht mehr wegzudenken und gehört zum „Advent in Tirol“ einfach dazu – genauso wie die Christkindlmärkte zur Bergweihnacht.

VERANSTALTUNGEN

Hightlights und Programm

KULINARIK

Essen & Trinken

Was wäre die Advent- und Weihnachtszeit ohne die vielen Köstlichkeiten, auf die man sich das ganze Jahr über freut? Es versteht sich von selbst, dass es auf den Christkindlmärkten in Innsbruck ganz besondere Tiroler bzw. regionale Spezialitäten gibt, die man nicht überall findet.
Mehr erfahren

PRODUKTE

Spezialitäten und Handwerk

Auf den Christkindlmärkten in Innsbruck findet man alles, was das Herz begehrt: Vom traditionellen Handwerk, originellen Geschenkideen bis hin zum Christbaumschmuck reicht die Palette auf den kunstvoll dekorierten Marktständen.
Mehr erfahren